Beratungstermine für Gründer

Ganzjährige Termine im Wirtschaftsrathaus

Veröffentlicht am von
Gründerberatung

Wichtig für Gründer: Eine Erstberatung. Foto: © Stadt Nürnberg Wirtschaftsförderung

Ganzjährige Gründerberatung im Wirtschaftsrathaus: Hier gibt es die Termine.

Nürnberg bietet Starthilfe: Das ganze Jahr über können sich Gründer bzw. Startups im Wirtschaftsrathaus beraten lassen. Es geht dabei um Themen wie Bewertung der Geschäftsidee, Informationen zu Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten, Kooperationspartner etc.

Die Termine sind jeweils um 13 Uhr. Anmeldung ist Pflicht. Zur Terminübersicht:

16.02.2017, 09.03.2017, 23.03.2017, 06.04.2017, 27.04.2017, 04.05.2017, 18.05.2017, 01.06.2017, 22.06.2017, 06.07.2017, 20.07.2017, 03.08.2017, 21.09.2017, 28.09.2017, 12.10.2017, 19.10.2017, 09.11.2017, 30.11.2017, 07.12.2017, 21.12.2017.

Speziell für Startups haben wir eine Übersicht der IT/Internetszene in der Metropolregion Nürnberg, Fürth und Erlangen erstellt. Sie beinhaltet jede Menge Veranstaltungen, die euch persönlich und euer Startup weiterbringen werden. Verschiedenste Anlaufstellen, engagierte Unternehmen und Privat-Personen helfen bei der Gründung. Die komplette Liste findet ihr unter: Gründer und Startups – Anlaufstellen in der Region.

Weitere News zum Thema Startup

Logo Creative Monday Nürnberg
Aktualisiert 30.05.2018 | 21:12 Uhr | Markus Teschner

CreativeMonday im Neuen Museum

25.06.2018 | 19:00 Uhr | Neues Museum Nürnberg

Die Veranstaltung von und für Akteure der Kultur- und Kreativwirtschaft findet wieder am 25. Juni im neuen museum Nürnberg statt.

Blog abonnieren
'Nürnberg und so' Blogfeed abonnieren

Zusätzlich zu dem Podcast stellt 'Nürnberg und so' auch immer wieder begleitende Geschichten und Informationen aus der Metropolregion Nürnberg vor.

Blog-Artikel als RSS Feed abonnieren

Du willst nichts verpassen?
Anmeldung E-Mail Newsletter 'Nürnberg und so'

Anmeldung zum E-Mail Newsletter

Aktuelle Magazin-Artikel
Nürnberg und so

Weltstädtische Fassade: Das Jugendstilhaus Humboldtstraße 111

Veröffentlicht am 11.06.2018

An der Humboldtstraße, einer der edelsten Straßenzüge der Nürnberger Südstadt, entstand vor rund einem Jahrhundert weltstädtische Baukunst. Das Haus mit der Nr. 111 bietet Jugendstil vom…

weiterlesen

Das große „J“ an der Ecke: Die Weiß’schen Wohnhäuser in St. Jobst

Veröffentlicht am 28.05.2018

In den 1930er Jahren war der Nürnberger Stadtteil St. Jobst ein locker bebauter Vorort. Die Verstädterung verdrängte das Grün, brachte aber interessante Architektur hervor, etwa die…

weiterlesen