Mit 100 Euro Startkapital gründen.

Geht das?

Veröffentlicht am von
Logo Strato

Strato schreibt einen Gründerwettbewerb aus, bei dem das Startkapital 100 Euro nicht überschreiten darf.

Strato möchte Studierende motivieren neue Geschäftsmodelle zu entwickeln und schreibt darum einen Gründerwettbewerb aus, bei dem es eine ganz besondere Herausforderung gibt: 100 Euro Startkapital dürfen bei der Gründungsidee nicht überschritten werden.

Wir finden: Eine spannende Herausforderung für Menschen, die sich sowieso gerade mit einem Startup-Gedanken tragen und dabei noch vergoldete Preisgelder abstauben möchten. Die ersten drei Plätze werden nämlich mit 3.000, 2.000 und 1.000 Euro belohnt und erhalten laut Strato jeweils Goldbarren dazu.

Doch auch hier geben wir wie immer den Tipp mit: Lest die Teilnahmebedingungen genau und überlegt die Absichten des Gewinnspiel-Auslobenden. In diesem Fall steht offenbar die Vermarktung des Strato-Homepagebaukastens im Fokus und die Goldbarren sind eher 5 Gramm leichte Nuggets ;-)

Speziell für Startups haben wir eine Übersicht der IT/Internetszene in der Metropolregion Nürnberg, Fürth und Erlangen erstellt. Sie beinhaltet jede Menge Veranstaltungen, die euch persönlich und euer Startup weiterbringen werden. Verschiedenste Anlaufstellen, engagierte Unternehmen und Privat-Personen helfen bei der Gründung. Die komplette Liste findet ihr unter: Gründer und Startups – Anlaufstellen in der Region.

Weitere Events und News zu ähnlichen Themen: Startups

Logo Businessplan Wettbewerb Nordbayern

Businessplan Wettbewerb Nordbayern 2017

Bis zum 18. Januar 2017 Geschäftsskizze einreichen und teilnehmen

Weitere Events und News zu ähnlichen Themen: Startups

Logo Businessplan Wettbewerb Nordbayern

Businessplan Wettbewerb Nordbayern Prämierung Phase 2

Die Gewinner der zweiten Phase werden am 20.4. gekürt. Außerdem gibt es einen Startup-Treff.

Weitere Events und News zu ähnlichen Themen: Startups

Logo Businessplan Wettbewerb Nordbayern

Businessplan Wettbewerb Nordbayern Phase 2

Bis zum 14. März 2016 Businessplan einreichen und teilnehmen

Blog abonnieren
'Nürnberg und so' Blogfeed abonnieren

Zusätzlich zu dem Podcast stellt 'Nürnberg und so' auch immer wieder begleitende Geschichten und Informationen aus der Metropolregion Nürnberg vor.

Blog-Artikel als RSS Feed abonnieren

Foodtrucks & Street Food
Finde mit Craftplaces Foodtrucks und Street Food

Logo Craftplaces - mobile Unternehmen wie Foodtrucks und Street Food finden

Die besten Foodtrucks und Street Food in deiner Stadt suchen, denn mobile Unternehmen sind immer und überall für dich da. Craftplaces zeigt dir wo und wann sie unterwegs sind.

Du willst nichts verpassen?
Anmeldung E-Mail Newsletter 'Nürnberg und so'

Anmeldung zum E-Mail Newsletter

Aktuelle Magazin-Artikel
Nürnberg und so

Fotogener Dauerbrenner: Die „Sutte“ des Heilig-Geist-Spitals

Veröffentlicht am 28.12.2018

In den letzten Wochen wurde sie wieder zehntausendfach geknipst: Die malerische Westfront des Heilig-Geist-Spitals. Sie ist nicht nur eines der beliebtesten Fotomotive Alt-Nürnbergs, sondern hat…

weiterlesen

Interview zum Afrika Film

Veröffentlicht am 18.12.2018

Eigentlich war das alles ja gar nicht so geplant gewesen – das mit dem so lange bleiben, das mit dem Alleinsein und dem Weg zu sich selbst. Doch die Frage ist, ob man in diesem Leben so etwas…

weiterlesen