Wolfgang und Monika auf dem Christkindlesmarkt Nürnberg

Aktualisiert am 04. Februar 2019 von
Blick auf den Christkindlesmarkt in Nürnberg bei Nacht

Es glüht auf dem Christkindlesmarkt. Wolfgang und Monika auf dem Christkindlesmarkt Nürnberg. Auf einem Weihnachtsmarkt passieren schon die interessantesten Dinge. Einige dieser Erlebnisse sind hier satirisch aufbereitet. Achtung Satire! Foto: © Markus Wolf / Nürnberg und so

"Wolfgang pass doch auf!" schallte es aus dem Mund von Monika, als Wolfgang – auch genannt der "Tölpel" mit seiner Bratwurstsemmel "3 im Weggla" den umfangreich enthalten Senf auf Monikas Handtasche tropfte. Damit war der Abend für beide gelaufen. Wolfgang grummelte etwas von "Du immer mit deiner blöden Handtasche" in seinen Bart und stürmte ohne Entschuldigung auf den nächsten Glühweinstand zu, um wenigsten die jetzt anstehenden Schimpftiraden nicht mehr ganz so mitzubekommen. Ich glaube, er war der erste Mann, der kein Pfand zahlen musste, weil er drei Glühweine direkt auf ex leerte. Das Verhalten von Wolfgang brachte natürlich Monika noch mehr in Rage und jetzt legte sie los: "Sag mal spinnst du? Jedes Weihnachten immer das selbe! Sobald du deine Brodwoschd Semml gessn hast, fängst du das trinken an!".

Ein Blick auf eine Handtasche am Christkindlesmarkt in Nürnberg

Hmmm, wie sah die Handtasche von Monika aus? So vielleicht? Foto: © Markus Wolf / Nürnberg und so

Da Wolfgang noch ganz beschäftigt war, die jetzt aufsteigende Hitze aus seinem Magen noch zu verarbeiten, hörte er nur mit einem halben Ohr hin, was seine Frau zeterte. Jetzt hat Wolfgang Christkindlesmarkt Verbot bis Weihnachten und er überlegt schon, ob er die geplante Weihnachtsfeier mit seiner Firma absagen muss oder ob ihm noch etwas einfällt.

Morgen gibt es wieder weitere Geschichten vom Christkindlesmarkt und natürlich wird es spannend, ob Wolfgang wirklich die Weihnachtsfeier abgesagt hat oder ob ihm etwas eingefallen ist.

Achtung, diese Erzählungen sind satirisch aufbereitet!

Besucher-Guide Christkindlesmarkt Nürnberg

Für alle, die den Christkindlesmarkt Nürnberg besuchen möchten und nicht in Nürnberg und so wohnen, haben wir diesen Besucher-Guide Christkindlesmarkt Nürnberg mit Informationen zu Unterkünften, Anreise, Restaurants und eigenen Empfehlungen erstellt. Viel Spaß bei eurem Besuch!

Blog abonnieren
'Nürnberg und so' Blogfeed abonnieren

Zusätzlich zu dem Podcast stellt 'Nürnberg und so' auch immer wieder begleitende Geschichten und Informationen aus der Metropolregion Nürnberg vor.

Blog-Artikel als RSS Feed abonnieren

Foodtrucks & Street Food
Finde mit Craftplaces Foodtrucks und Street Food

Logo Craftplaces - mobile Unternehmen wie Foodtrucks und Street Food finden

Die besten Foodtrucks und Street Food in deiner Stadt suchen, denn mobile Unternehmen sind immer und überall für dich da. Craftplaces zeigt dir wo und wann sie unterwegs sind.

Du willst nichts verpassen?
Anmeldung E-Mail Newsletter 'Nürnberg und so'

Anmeldung zum E-Mail Newsletter

Sätze für die Ewigkeit
Podcast Nürnberg und so
Apple ist cool, manche sagen mittlerweile Samsung wäre das auch
Markus Wolf in Sendung No. 10
Wir sind zu 90 Prozent wetterabhängig.
Dag Encke in Sendung No. 18
Zwei Kuschelbären im Kaffee finden Frauen niedlich.
Christian Ullrich in Sendung No. 26
Letzte Podcast Sendungen
Nürnberg und so

Jörg Korinek / Podcast-Sendung No. 32

Veröffentlicht am 05.05.2015

Den geborenen Göppinger lockte ein Praktikum in die Frankenmetropole. Dem Weg zum Informatik-Studium gingen einige bundesweite Schulaufenthalte voraus, bei denen er Orientierung gewann und diverse…

zur Sendung No. 32

Roland Rosenbauer / Podcast-Sendung No. 31

Veröffentlicht am 11.02.2015

Aus Cadolzburg kommend, finanzierte er sich mit dem "Ruf der Unendlichkeit" oder der "Rache des Knochenmannes" seine Schulzeit. Trotz BWL Studium landete er schließlich beim Jugendfunk des…

zur Sendung No. 31

Aktuelle Magazin-Artikel
Nürnberg und so

Zehn Fragen an Startup Craftplaces aus Nürnberg

Veröffentlicht am 10.02.2019

Mit der Technologie des Startups Craftplaces finden Millionen Street Food Kunden Foodtrucks. Das junge Technologie-Unternehmen strebt an, das in 5 Jahren alle Foodtrucks in Europa und den USA mit…

weiterlesen