Freddie Hubbard - trumpet
Themenschwerpunkt

Theresa Krause: Die Stadt ist das beste Kapital

Als Bloggerin mit Ökonomie-Hintergrund investiere ich in die Region.

Eigentlich bin ich im Finanzmarketing zu Hause. Doch die Welt des Zinseszins ist auch für eine studierte Ökonomin manchmal recht trocken. So beschäftige ich mich in meiner Freizeit lieber mit der Rendite meiner Heimat Nürnberg. Über Stadt, Kultur und Mensch durfte ich bereits für das Stadtmagazin Prinz schreiben. Eine gewinnbringende Zeit – Schreiben mag ich - meine Stadt mag ich. Eine Leidenschaft, die bis heute anhält. Die nachfolgende Zeit in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Museen zeigte mir, dass sich Nürnberg immer wieder neu entdecken lässt. Leider ist Nürnberg ein großer Fan des versteckten Charmes. Ich aber nicht. So halte ich meine Eindrücke auf meinem Blog Lebensstil fest. Wenn ich nicht gerade schreibe, findet man mich im Kino. Nicht nur einmal die Woche.

Portrait von Theresa Krause

Theresa Krause

Über die Rendite meiner Heimat Nürnberg. Schreiben mag ich - meine Stadt mag ich. Eine Leidenschaft, die bis heute anhält.

Erlanger Laufgelage

Vom deliziösen Duft in Erlangens Gassen

Wer meint, in Erlangen sei der Hund begraben, täuscht sich. Erlangen läuft. Mindestens zweimal im Jahr, von Gang zu Gang, bis sich die Creme dé la Creme der kochenden Amateure zum finalen Dessert im E-Werk wiederfindet. So bin ich dieses Mal im Mai mitgelaufen. Partner > Artikel > FoodFoodtrucks in deiner RegionNürnberg, Fürth, Erlangen,…

Augenhöhewege

Filmpremiere von “Augenhöhewege”: Über die Zukunft der Arbeitswelt

Museum Industriekultur, AUGENHÖHEwege, Filmpremiere. Ein bewegender Ort für ein bewegtes Bild. In doppelter Hinsicht. Zeigt der Film Unternehmen in den…

Offen auf AEG

»Tell me why, I don’t like sundays.«

Lästig, diese sonntägliche Jammerei. Aber es ist, wie es ist. Mein geistiges Wirrwarr fordert jeden Sonntag aufs Neue die unselige Stille zum Kampf heraus.…

Theresa beim Sommernachtfilm-Festival
Diesen Sommer habe ich einen "Urlaub" der besonderen Art gemacht, extralang der Extraklasse: Medical Island hieß das Antiparadies ohne Meerblick, dafür mit…

Ein Flohmarkt mit Charme große und kleine Mädchen
Alles hat seine Zeit. Einkaufen nicht. Da bin ich kurzentschlossen. Die Anprobe ist für mich ein lästiges Übel. Was gefällt, gefällt und wird gekauft. Ein…

Vom veganen Optimum und dem 6. Veggie Straßenfest
Vegan. Vernünftig. Vielfältig. Bis vor Kurzem sah meine Vielfalt noch ziemlich einfältig aus. »Was ich nicht kenne, esse ich nicht.« Zu den ersten…

Ralf Schmitt gibt Impulse – Ein fränkischer Improkünster in Hamburg
Die Anderen - Spiegel, Inspiration, Einfluss. Ich, ein Sendemast in einem kleinen Dschungel aus Sendemasten. Alltag hin oder her, das Leben um uns herum…

Improvisations-Stars live mit eigener Show
“Gute Zeiten, schlechte Zeiten” - Die gab es am Samstag Abend auch im Impro-Hotel “Blue Hawaii”. Was RTL von den spontanen Kreativlingen noch lernen…

Casablanca, der für mich allerschönste Ort in Nürnberg. Foto: © Theresa Krause / Nürnberg und so (cc)

Portrait von Theresa Krause

Theresa Krause

Über die Rendite meiner Heimat Nürnberg. Schreiben mag ich - meine Stadt mag ich. Eine Leidenschaft, die bis heute anhält.

Foodtrucks & Street Food
Finde mit Craftplaces Foodtrucks und Street Food

Logo Craftplaces - mobile Unternehmen wie Foodtrucks und Street Food finden

Die besten Foodtrucks und Street Food in deiner Stadt suchen, denn mobile Unternehmen sind immer und überall für dich da. Craftplaces zeigt dir wo und wann sie unterwegs sind.

Du willst nichts verpassen?
Anmeldung E-Mail Newsletter 'Nürnberg und so'

Anmeldung zum E-Mail Newsletter

Sätze für die Ewigkeit
Podcast Nürnberg und so
Paprika potenziert den Geschmack der Himbeere
Wolfgang Kießling in Sendung No. 11
Ich will auch mal mit Whiskey gewaschen werden.
Markus Wolf in Sendung No. 22
Der Club ist ein Botschafter für Stadt und Region.
Ulrich Maly in Sendung No. 20
Letzte Podcast Sendungen
Nürnberg und so

Jörg Korinek / Podcast-Sendung No. 32

Veröffentlicht am 05.05.2015

Den geborenen Göppinger lockte ein Praktikum in die Frankenmetropole. Dem Weg zum Informatik-Studium gingen einige bundesweite Schulaufenthalte voraus, bei denen er Orientierung gewann und diverse…

zur Sendung No. 32

Roland Rosenbauer / Podcast-Sendung No. 31

Veröffentlicht am 11.02.2015

Aus Cadolzburg kommend, finanzierte er sich mit dem "Ruf der Unendlichkeit" oder der "Rache des Knochenmannes" seine Schulzeit. Trotz BWL Studium landete er schließlich beim Jugendfunk des…

zur Sendung No. 31

Aktuelle Magazin-Artikel
Nürnberg und so

Zehn Fragen an Startup Craftplaces aus Nürnberg

Veröffentlicht am 10.02.2019

Mit der Technologie des Startups Craftplaces finden Millionen Street Food Kunden Foodtrucks. Das junge Technologie-Unternehmen strebt an, das in 5 Jahren alle Foodtrucks in Europa und den USA mit…

weiterlesen

Fotogener Dauerbrenner: Die „Sutte“ des Heilig-Geist-Spitals

Veröffentlicht am 28.12.2018

In den letzten Wochen wurde sie wieder zehntausendfach geknipst: Die malerische Westfront des Heilig-Geist-Spitals. Sie ist nicht nur eines der beliebtesten Fotomotive Alt-Nürnbergs, sondern hat…

weiterlesen