Creative Monday - Von Akteuren für Akteure der Kultur- und Kreativwirtschaft

News, Termine, Berichte - Die Kultur- und Kreativwirtschaft LIVE erleben

Veröffentlicht am von
Publikum im Neuen Museum Nürnberg beim Creative Monday

Wie keine andere regionale Veranstaltung schafft es der Creative Monday immer wieder aufs Neue die kreativen Perlen sichtbar zu machen. Foto: © Hanzh Chang / Nürnberg und so

Der Creative Monday ist das Veranstaltungsformat in der Region Nürnberg von Akteuren für Akteure der Kultur- und Kreativwirtschaft. 2010 von Markus Teschner und Michael Schels (Zentrifuge) initiiert, hat sich der Creative Monday schnell etabliert und bietet regelmäßig spannende Einblicke in das kreative Schaffen einer lebendigen Szene.

Der Termin für den nächsten Creative Monday steht noch nicht fest

Zur Kultur- und Kreativwirtschaft gehören Filmproduktionsfirmen und Rundfunksender ebenso wie Journalisten- und Nachrichtenbüros oder die Hersteller von Computerspielen. Auch Werbe- und Designagenturen, Architekturbüros, Verlage sowie Museen und Galerien zählen dazu. Beim Creative Monday geben Vertreter dieser verschiedenen Bereiche Einblick in ihre Arbeit, präsentieren Ideen und Projekte. Beiträge beim Creative Monday sind engagiert, lebendig und kurz. In Bild und Ton. Bunt. Exemplarisch, stellvertretend, einführend. Manchmal provozierend oder irritierend und oft auch spontan.

Logo Creative Monday

Seit 2010 das Markenzeichen für Events der Kultur- und Kreativwirtschaft in der Region Nürnberg

Interessierte sind ebenso wie Neugierige herzlich willkommen. Das Veranstaltungsformat hat den in der Internetszene schon lange bekannten und bewährten Webmontag zum Vorbild. Der Creative Monday findet regelmäßig an verschiedenen Orten in Nürnberg (hauptsächlich Auf AEG und Neues Museum) statt und kann leicht von anderen Städten und Gemeinden adaptiert werden. Seit 2014 gibt es zum Beispiel einen Creative Monday in Regensburg.

Neues aus der Szene, Networking und spannende Projekte

Das bietet der Creative Monday in Nürnberg:

  • in lockerer Umgebung Neues erfahren
  • miteinander ins Gespräch kommen
  • voneinander lernen
  • Erfahrungen und Ideen austauschen
  • Projekte initiieren

Die Gäste des Creative Monday dürfen sich freuen auf:

Logo DIE VORMATION

Der Verein zur Förderung der Kultur- und Kreativszene in der Metropolregion stellt sich auf dem Creative Monday vor. Foto: © Daniel Bendl / Nürnberg und so (cc)

  • komprimierte Darstellungen aus sehr unterschiedlichen, doch durchweg kreativen Berufs- und Arbeitsfeldern, in denen engagierte Menschen tätig sind – ob angestellt oder freiberuflich
  • spannende Einblicke in verschiedene Bereiche der Kultur- und Kreativwirtschaft, mit denen wir als Konsumenten täglich in Berührung kommen: Film, Architektur, Buch, Werbung, Bildende Kunst, Musik usw.
  • konstruktive Gespräche
  • Vernetzung und Kooperation

Der Creative Monday wird unterstützt durch die Wirtschaftsförderung der Stadt Nürnberg im Rahmen des Förderprogramms “Ideen.kreativ.innovativ“. Mit freundlicher Unterstützung durch das Forum Wirtschaft und Infrastruktur der Metropolregion Nürnberg und des Kulturbüros Muggenhof (KUF), in Kooperation mit neues museum nuernberg und Phocus Brand Contact.

Kurzer Einblick in den künstlerischen Beitrag von Dominik Wehren. Tonqualität bitten wir zu entschuldigen.

Alle Artikel zu dem Thema: Creativemonday

Food Truck Fans auf dem 4. Food Truck RoundUp

Markus Teschner in Podcast-Sendung No. 13

Unser heutiger Gast ist geboren und aufgewachsen im Herzen der Metropolregion. Als Techniker ermöglichte er unzählige Live-Übertragungen von Veranstaltungen…

Food Truck Fans auf dem 4. Food Truck RoundUp

Getanztes Anderssein und automatisierte Banker – Der Creative Monday im Februar 2016

Nach einem Ausflug in den neuen Z-Bau ist der Creative Monday zurück im Neuen Museum Nürnberg. Hier ist unser Nachbericht mit allen Präsentationen und…

Der erste Creative Monday im neuen Z-Bau
It’s just another CreativeMonday. Doch nicht ganz: inspirierende Ideen und interessante Menschen kamen am 23.11. zum ersten Mal im neuen Z-Bau zusammen. Wie…

Der Creative Monday ist zurück aus der Sommerpause.
Umrahmt von Frank Wuppingers Funk-Jazz-Quartett “Total Commander” gab es Montagabend im Neuen Museum wieder spannende Präsentationen und Pitches. Der…

Das war der Creative Monday Mai 2015 im Neuen Museum
Eine evolutionäre Veränderung in den letzten Jahren führte dazu, dass sich eine neue Menschengattung entwickeln konnte, die iMan. Zumindest wenn es nach…

Creative Monday Nürnberg vom Mai 2014
Es tut sich etwas in der Kultur- und Kreativwirtschaft der Region. Immer wieder, immer noch und immer mehr. Wer den Beweis dafür erbringen möchte, sollte…

Creative Monday vom Februar 2014
Wer in der Nürnberger Kultur- und Kreativwirtschaft tätig ist, etwas erreichen oder bewegen möchte, der kommt am Creative Monday nicht vorbei. Im April 2010…

Alle Infos zum Creative Monday vom Juli 2013
Der 12. Creative Monday am 15. Juli 2013 im Neuen Museum lockte diesmal 180 Gäste – so viel wie noch nie zuvor – und das trotz besten Biergartenwetters.…

Alle Infos zum Creative Monday vom Mai 2013
Der elfte Creative Monday am 13. Mai 2013 in der Werkstatt 141 Auf AEG war mit musikalischen und visuellen Leckerbissen angerichtet: Ein Violonist und ein…

Alle Infos zum Creative Monday vom März 2013
Der Creative Monday am 11. März 2013 fand nun bereits zum zweiten Mal im Neuen Museum Nürnberg statt. Weit über 100 Gäste füllten das Auditorium –…

Alle Infos zum Creative Monday vom November 2012
Der letzte Creative Monday fand am 26.11.2012 Werkstatt 141 neben der Zentrifuge statt. Über 100 Gäste vorwiegend aus der Kultur- und Kreativwirtschaft…

Alle Infos zum Creative Monday vom April 2012
Der letzte Creative Monday fand am 23.4.2012 nicht in der Zentrifuge, sondern im Neuen Museum Nürnberg (NMN) statt. Über 150 Gäste vorwiegend aus der…

Blog abonnieren
'Nürnberg und so' Blogfeed abonnieren

Zusätzlich zu dem Podcast stellt 'Nürnberg und so' auch immer wieder begleitende Geschichten und Informationen aus der Metropolregion Nürnberg vor.

Blog-Artikel als RSS Feed abonnieren

Letzte Podcast Sendungen
Nürnberg und so

Jörg Korinek / Podcast-Sendung No. 32

Veröffentlicht am 05.05.2015

Den geborenen Göppinger lockte ein Praktikum in die Frankenmetropole. Dem Weg zum Informatik-Studium gingen einige bundesweite Schulaufenthalte voraus, bei denen er Orientierung gewann und diverse…

zur Sendung No. 32

Roland Rosenbauer / Podcast-Sendung No. 31

Veröffentlicht am 11.02.2015

Aus Cadolzburg kommend, finanzierte er sich mit dem "Ruf der Unendlichkeit" oder der "Rache des Knochenmannes" seine Schulzeit. Trotz BWL Studium landete er schließlich beim Jugendfunk des…

zur Sendung No. 31

Aktuelle Magazin-Artikel
Nürnberg und so

Ödnis statt Palast: Der Beginn der Regensburger Straße

Veröffentlicht am 22.08.2016

Wer heute vom Marientunnel in die Regensburger Straße einbiegt, blickt auf den staubigen Fuhrpark eines Autohandels. Wohl niemand ahnt, dass hier einst ein Palast stand. Na gut, „Palast“ mag…

weiterlesen

Morgentrunk für Hartgesottene: Beim Lutz traf man sich um sechs zum Frühschoppen

Veröffentlicht am 08.08.2016

Mal ehrlich: Würden Sie sich morgens um halb sechs zu Fuß auf den Weg von der Altstadt nach Großreuth hinter der Veste machen? Die Mitglieder der Großreuther Morgengesellschaft jedenfalls taten…

weiterlesen